Ab dem Schuljahr 2021/22 bietet der OeAD im Auftrag des BMBWF mit der Initiative "Kultur:Bildung" ein umfangreiches Kunst- und Kulturvermittlungsprogramm mit Schulen in ganz Österreich an. Künstler/innen aller Kunstsparten arbeiten mit Schülerinnen und Schülern impulsgebend und partizipativ, analog und digital in Projekten im Rahmen des Unterrichts zusammen.

Die Programme "Schulkulturbudget für Bundesschulen" und "Dialogveranstaltungen" (vorm. über KulturKontakt) gehen in diese Initiative über, wobei der Kompetenzerwerb der Schülerinnen und Schüler stärker in den Mittelpunkt rückt. Unterstützt werden partizipative Projekte, u.a. auch Literaturvermittlungsprojekte mit Autorinnen und Autoren. 

Einreichen können:  alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz Österreich in Kooperation mit Kulturschaffenden
Einreichfrist: laufend bis spätestens 6 Wochen vor Projektbeginn
Kontakt: kulturbildung@oead.at 
T +43 1 53408-531

> PDF Leitfaden Literaturvermittlung
> PDF Informationen zur Teilnahme

Literaturvermittlung mit Schulen

Weitere Infos zur Literaturvermittlung mit Schulen (Leitfaden für Projekte, Datenbank mit Autor/innen und Kulturschaffenden u.a.) finden Sie unter www.oead.at/literaturvermittlung.

Nähere Informationen zur Teilnahme und zur Online-Einreichung unter > www.oead.at/kulturbildung

 


Foto: OeAD/Alex Kaufmann