Richtlinien zur Beschaffung für Bundesschulen

Bei der Ausstattung einer vom Bund genehmigten Schulbibliothek muss bezüglich der Kostentragung zwischen Ausgaben im Rahmen der Erstausstattung und Investitionen zur Instandhaltung bzw. Sanierung unterschieden werden. 

Finanzierung der Erstausstattung für genehmigte Schulbibliotheken

Bei Bundesschulen unterstützt der Bund einerseits die Erstausstattung (Einrichtung) einer genehmigten Schulbibliothek und übernimmt andererseits die Kosten für die Anschaffung eines Mediengrundbestands.
Dafür sind unterschiedliche Abteilungen im Ministerium zuständig (siehe Tabelle unten!).
 

Die Anschaffung der vom Bund finanzierten Ersteinrichtung einer Schulbibliothek ist über die Bundesbeschaffung (BBG), dem Einkaufspartner der öffentlichen Hand, abzuwickeln. Für spezielle Planungsmöbel (z.B. Tischlerarbeiten für Nischen, Spezialanfertigungen) stehen max. 10% des zugeteilten Budgets zur freien Verfügung.
> zum BBG/e-Shop für Schulen

Erssatzinvestitionen und laufender Medienankauf

Handelt es sich bei Anschaffungen von Möbeln und Geräten jedoch um einen Erneuerungsbedarf, so sind die Ausgaben aus dem laufenden Budget der Schule zu finanzieren. Desgleichen erfolgt der laufende Medienankauf einer bestehenden Schulbibliothek aus den Mitteln des normalen Schulbudgets.

 

Wechsel der Größenklasse

Wird aufgrund gestiegener Schüler/innenzahl eine höhere Größenklasse erreicht, so kann ein Sonderbudget für die Aufstockung des Medienbestands eingereicht werden. Werden bauliche Maßnahmen zur Erweiterung durchgeführt (Abt. II/14, II/15), so kann ein Antrag auf außergewöhnliche Investitionen für Einrichtung und Ausstattung gestellt werden.

 

Größenklasse

Anzahl Schüler/innen

m2

Projektanteil für Neueinrichtung

Budget zur Aufstockung des Medienbestands

Wertein-heiten

 

AHS

BHS

 

 

 

 

Größenkategorie 1   

bis 600

301 - 600

75 m2

28.000 €       

17.000 €     

6

Größenkategorie 2   

601 - 1.000

100 m2

33 600 €       

27.500 €     

7,5

Größenkategorie 3   

über 1.000

140 m2

39 200 €       

35.000 €     

9

Nebenraum

 

 

670 €       

 

 


Zuständigkeit        BMBWF

 


Abt. II/15
Abt. II/16


Ref. II/16b


Abt. II/8

 


(Stand Juni 2022)          

Ansprechpartner/innen BMBWF
 

 

Abteilung II/14
Schulerhaltung (K, NÖ, OÖ, Szbg, T)
MinR Dr. Wolfgang Souczek
Tel.: 01/53120-4217
wolfgang.souczek(at)bmbwf.gv.at

Abteilung II/15
Schulerhaltung (Bgld, Stmk, Vbg, Wien)
Dipl.-Ing. AL Peter Dietl
Tel.: 01/53120-4138
peter.dietl(at)bmbwf.gv.at

Referat II/16b
Referat für Einrichtungs- und Ausstattungsfragen und allg. Belange der Planung, der Ausstattung sowie der Einrichtung von Neu- und Umbauten in allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen

MinRin Dr.in Silvia Schrenk
Tel.: 01/53120-4470
silvia.schrenk(at)bmbwf.gv.at